WANDERMAGAZIN 208/2020 E-Paper

WANDERMAGAZIN 208/2020
3,99 € * 6,90 € * (42% gespart)

inkl. MwSt. und Versandkosten

Zahlung per Bankeinzug oder Kreditkarte

Keine Aboverpflichtung

Sofortiger Download direkt nach dem Kauf

  • IP008711202000208EP
  • Deutschland
  • deutsch
  • 10.09.2020
  • E-Paper
Mit hochwertigen Bild- und Textstrecken informiert das Magazin über Ein- und Mehrtagestouren mit... mehr
Produktinformationen "WANDERMAGAZIN 208/2020 E-Paper"

Mit hochwertigen Bild- und Textstrecken informiert das Magazin über Ein- und Mehrtagestouren mit regionalen und internationalen Schwerpunkten. Detaillierte Tourenbeschreibungen (durch eigene Scouts), mit dem Siegel 'Geprüfte Erlebnisqualität' versehen, geben dem Outdoorer jederzeit die Gewissheit, die wirklich besten und erlebnisreichsten Tourengebiete zu erleben. Weitere Schwerpunkte des Wandermagazins sind Ausrüstung und LebensArt. Kompetente Produkttests und weitere Servicethemen runden das Spektrum ab.

Schlagzeilen der Ausgabe:
EXTRA
DER KLEINE WANDERKNIGGE
HINGUCKER AUS STEIN: 32 SEITEN - BURGEN & SCHLÖSSER, FELSEN & HÖHLEN

LANG ERSEHNT & KURZ ENTSCHLOSSEN
EUROPAS SCHÖNSTE WANDERZIELE

30 Jahre Deutsche Einheit
Auf den Spuren der Ballonflucht

Baden-Württemberg
DEN WANDER-KLASSIKER neu entdecken

Kurz mal raus: münchen
STADTOASEN & PFAFFENWINKEL

Ein Geschenk der letzten Eiszeit
MECKLENBURG-VORPOMMERN

Sie erhalten die komplette Ausgabe in digitaler Form als PDF Datei. Das PDF entspricht der gedruckten Version. Nach dem Kauf können Sie das PDF sofort in Ihrem Kundenbereich des Shops unter dem Reiter "Sofortdownloads" herunterladen. Zum Lesen benötigen Sie einen PDF-Reader, z.B. Adobe PDF-Reader. Diesen können Sie hier kostenlos herunterladen. Falls Sie mobil auf das PDF zugreifen möchten, so können Sie sich über den Webbrowser Ihres mobilen Endgerätes in den Kundenbereich unseres Shops anmelden und das PDF wie oben beschrieben aufrufen. Sollten Sie ein Apple iPad benutzen, können Sie nach dem Aufruf das PDF in der App iBooks speichern.

Der Download des E-Papers ist auf 3 mal beschränkt.

 

Zuletzt angesehen